Dr. med. Anand Dave –  Johann J. Hompesch –  Bjoern Luxa  

Chirurgie

Fußchirurgie

Arthroskopie

Unfallchirurgie

Edge

Schultersteife (frozen shoulder)

 

Es gibt das Krankheitsbild der Schultersteife. Diese Schultersteife findet sich eher bei Frauen zwischen dem 40. und 55. Lebensjahr und äußert sich mit einer eingeschränkten Beweglichkeit des betroffenen Schultergelenkes. Der Arm kann nicht mehr so bewegt werden wie die Gegenseite. Ursache können z. B. eine Schilddrüsenerkrankung, ein Diabetes mellitus, gewisse Fettstoffwechselstörungen sowie ein Morbus Sudeck sein.

Das eingesteifte Schultergelenk kann aber auch nach Verletzungen entstehen, wenn die Schulter über einen längeren Zeitraum ruhig gestellt wird.

Hier ist als Therapie in erster Linie die Krankengymnastik und Medikation mit entzündungshemmenden Mitteln zu nennen. Sollten diese Maßnahmen jedoch nach mehr als 4 – 6 Monaten keinen Effekt zeigen, wäre hier zur Verbesserung der Beweglichkeit des Schultergelenkes eine arthroskopische Operation angezeigt. Hier können u. U. Verwachsungen gelöst, die Schultergelenkkapsel ggf. eingekerbt sowie Verklebungen gelöst werden. Im Anschluss des Eingriffes ist wiederum eine intensive Krankengymnastik angezeigt.

   
Prxaisklinik

StartseiteStartseite
ImpressumImpressum

Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Anand Dave
Johann J. Hompesch
Bjoern Luxa

Rathenaustr. 6-8
41061 Mönchengladbach
Tel.:  02161 - 4 62 46 50

Dr. med. Anand Dave
Johann J. Hompesch